Parodontaltherapien

"Ein sauberer Zahn wird selten krank"

Schwellungen des Zahnfleisches, Rötungen und Blutungen sind Alarmzeichen für eine Zahnfleischentzündung (Gingivitis). Aus ihr entwickelt sich häufig eine Parodontitis, die meist schmerzfrei und unbemerkt bleibt.

Die Paradontose erhöht sehr stark das Risiko für Frühgeburt, weiters erhöht die Gefahr u.a. für Herzinfarkt, Schlaganfall sowie Diabetes.

Untersuchungen zeigen, dass bis zu 80% der Bevölkerung an Parodontitis leiden und nach dem
40. Lebensjahr mehr Zähne dadurch verloren gehen als durch Karies.

Bei unseren Patienten wird als erstes eine effiziente Mundhygiene durchgeführt.

Danach informieren wir sie ausführlich über die Ursachen der Entstehung von Paradontose bzw. die Maßnahmen um die Paradontose erfolgreich zu behandeln und zu stoppen.

 

 

Öffnungszeiten

Dr. med. Ali Reza Emami

Facharzt für Zahn-, Mund-, und Kieferheilkunde

Diplom für Systemdiagnostik und -therapie
(Elektroakupunktuer nach Voll)

Berlinerring 33, 8047 Graz
Tel. +43 (0)316 - 30 21 24

Termine nach Vereinbarung

Ordination:

Mo. Di. Mi. 8 - 12 Uhr

Do. 15 - 17 Uhr